Aktuelles

Zum dritten Mal „1a-Auszeichnung“ für besondere Qualitäten

Zum dritten Mal „1a-Auszeichnung“ für besondere Qualitäten

Die Firmen Betten Neuhauser und Küchen Lachnit in Landshut erhalten zum dritten Mal „1a-Auszeichnung“ für besondere Qualitäten

Kunden bestätigen erneut ihre Zufriedenheit: Betten Neuhauser und Küchen Lachnit in Landshut zum 3. Mal als 1a-Fachhändler ausgezeichnet. Oberbürgermeister Alexander Putz übergibt die Urkunde vor Ort an die beiden Geschäftsführer Neuhauser und Lachnit.

Bereits zum 3. Mal wurde vom Düsseldorfer ’markt intern’ Verlag, Europas größtem Brancheninformationsdienst, die Auszeichnung zum 1a-Fachhändler an Betten Neuhauser und Küchen Lachnit in Landshut verliehen. Dieses Gütesiegel attestiert den inhabergeführten Spezialisten exzellenten Kundenservice sowie individuelle Beratungsqualität. Dabei werden die Kunden bei Betten Neuhauser und Küchen Lachnit in das jährliche Prüfungs- und Auszeichnungsverfahren mit einbezogen: Mit ihrer Unterschrift bestätigten sie dem Unternehmen u. a. kompetente und faire Beratung sowie Freundlichkeit und vielseitige Dienstleistungen.

Die Urkunde zum 1a-Fachhändler wurde von dem Landshuter Oberbürgermeister Alexander Putz feierlich in dem Ladenlokal in der Maybachstraße 7 übergeben. Der Bürgermeister würdigte die Leistungen des Fachgeschäfts für die Kunden sowie den Wirtschaftsstandort Landshut. Der Oberbürgermeister wörtlich: „ mich musste niemand von diesen beiden Firmen überzeugen, denn ich bin seit längerem zufriedener Kunde.““, so Alexander Putz.

Die beiden-Geschäftsführer Neuhauser und Lachnit mit ihren kompetenten Teams freuten sich wieder über die erfolgreiche Teilnahme am neuerlichen Auszeichnungsverfahren.

Lorenz Huck, leitender Redaktionsdirektor des ’markt intern’ Verlags, macht deutlich, warum ’markt intern‘ mittelständische Unternehmen mit der 1a-Auszeichnung würdigt: „1a-Fachhhändler und -handwerker sind inhabergeführte stationäre Unternehmen, die mit fachlichen Kompetenzen, ihren individuellen Dienstleistungen und der Einmaligkeit ihres Ladengeschäfts. Sie sind authentisch, die Inhaber haben `das Ohr am Markt` und können somit ihr hochwertiges Warenangebot zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis, gezielt für ihre Kunden ordern. Hier findet jeder Kunde einen direkten persönlichen Ansprechpartner. Es ist schon eine starke Leistung wenn Unternehmen sich mehrfach dem aufwendigen 1a-Bewerberbungsprozere unterziehen und dann wiederholt ausgezeichnet werden können.“

Auf www.markt-intern.de gibt es weitere Informationen zum ‚markt intern‘ Verlag.